Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Premium
Geschäftsraummieten

Mietausfälle: Die Wogen gehen hoch

(c) MGO (Marin Goleminov)
  • Drucken
  • Kommentieren

Vermieter ziehen wegen coronabedingter Zinsausfälle vor Gericht, auch das Café Landtmann ist betroffen. Ein für Kinos erstelltes Gutachten stärkt die Position der Mieter.

Wien. Wiederholte wochenlange Lockdowns, dazwischen Geschäftsbetrieb auf Sparflamme mit Abstandsregeln und Maskenpflicht: Die Coronakrise ist für viele Unternehmen zur Zerreißprobe geworden. Und sie lässt auch bei Vermietern von Geschäftsräumen die Nerven blank liegen. Diese sehen sich mit teils massiven Mietausfällen konfrontiert. Und nicht alle akzeptieren das, eine Reihe von Fällen landete bereits vor Gericht. Bislang prominentestes Beispiel: der Rechtsstreit zwischen der Wiener Gastronomenfamilie Querfeld, Betreiber des Café Landtmann und des Café Mozart, und zwei Privatstiftungen, darunter jene des verstorbenen Billa-Gründers, Karl Wlaschek.

Mehr erfahren