Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Nachhaltigkeit

Platzt die „grüne“ Aktienblase?

Grüne Energie ist gefragt wie nie.
Das lässt die Aktienkurse explodieren.imago images/photothek
  • Drucken
  • Kommentieren

Umweltfonds begeistern den Finanzmarkt. Weil immer mehr Anleger dorthin umschichten, laufen die Fundamentaldaten den Bewertungen davon. Auch beim heimischen Verbund. Weshalb die Angst umgeht.

Börsengehandelte Fonds, die in Unternehmen mit Umwelt-, Sozial- und Corporate-Governance-Praktiken investieren, haben im Jahr 2020 die Rekordsumme von 85 Mrd. Dollar angezogen. Ein Ende dessen ist nicht in Sicht. Das führt allerdings dazu, dass die Aktien in vielen dieser Fonds zu überschäumenden Kurs/Gewinn-Verhältnissen gehandelt werden, die immer schwerer zu rechtfertigen sind.