Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Quergeschrieben

Der Schattenmann auf der Skipiste: Alles Tourismus oder was?

Was ist am Zusammenhang zwischen Einhaltung der Coronaregeln und Erholung der Wirtschaft so schwer zu verstehen? Die Wintersaison wird überbewertet.

In den vergangenen Tagen ist der Begriff „Schattentourismus“ aufgetaucht. Was soll das heißen? Tourismus im Schatten des Lockdowns? Oder Tourismus à la Schattenwirtschaft? Jedenfalls tummelt sich der eine oder andere Schattenmann auf Tiroler und Salzburger Skipisten. Als solcher spielt er laut Definition eine „nicht unwichtige Rolle“, hält sich aber stets im Hintergrund. Unwichtig ist er nicht wegen der Cluster, der Hintergrund sind illegale Quartiere.