Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Premium
Umfrage

Österreich ohne Optimismus

Dass sich eine Krise wie die Coronapandemie auf die Stimmungslage der EU-Bürger auswirken würde, war zu erwarten.
Dass sich eine Krise wie die Coronapandemie auf die Stimmungslage der EU-Bürger auswirken würde, war zu erwarten.Clemens Fabry
  • Drucken
  • Kommentieren

Die Haltung zu Europa (und zur Lage daheim) ist 2020 gekippt – und das gegen einen allgemein positiven EU-Trend.

Wien. Dass sich eine Krise wie die Coronapandemie auf die Stimmungslage der EU-Bürger auswirken würde, war zu erwarten – nicht so eindeutig vorherzusehen war es hingegen, dass die Seuche das Image der EU und die Zustimmungsraten zur EU-Mitgliedschaft heben würde. Genau das ist allerdings im Lauf des Vorjahrs eingetreten, wie eine am gestrigen Freitag veröffentlichte Eurobarometer-Umfrage belegt. In diesem insgesamt positiven Gesamtbild gibt es nur einen einzigen negativen Ausreißer: Österreich.