Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Premium
Coronavirus

Sollen Geimpfte "Privilegien" haben?

Hairdresser open after third national lockdown was loosened in Austria
Regeln wie das Tragen einer Maske werden bis zum Ende der Pandemie sehr wahrscheinlich auch für geimpfte Personen gelten.REUTERS
  • Drucken
  • Kommentieren

Die Impfung muss für die Betroffenen zu einer Rücknahme der Einschränkungen führen, sagt Christiane Druml, Vorsitzende der Bioethikkommission im Bundeskanzleramt – die Testung aber auch.

Etwas mehr als 400.000 Menschen wurden in Österreich bisher (zumindest einmal) geimpft – eine Zahl, die täglich steigt. Allein bis Ende März werden in Summe zwei Millionen Impfstoffe erwartet, das entspricht einer Million immunisierter Menschen rechtzeitig zum planmäßigen Ende des Lockdowns. Aber was passiert dann? Gelten für sie weiterhin die gleichen Regeln wie für Ungeimpfte oder wird ihr Alltag mit mehr Freiheiten verbunden sein?