Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Premium
TV-Notiz

Die "Geächteten und Ausgegrenzten", versammelt auf Servus TV

Sucharit Bhakdi, wie ihn Servus TV gerne zeigt: Sinnend schweift er in die Ferne.
Sucharit Bhakdi, wie ihn Servus TV gerne zeigt: Sinnend schweift er in die Ferne.(c) Screenshot Servus
  • Drucken
  • Kommentieren

In einer Reportage macht Servus glauben, dass Gegner der Corona-Maßnahmen in Österreich verhaftet und verfolgt würden. Ein manipulativer Beitrag, der jenen schadet, denen er eine Stimme geben will.

Was soll man von einer Ärztin halten, die Impfen als Körperverletzung bezeichnete? Was von einem Epidemiologen, der 2020 sagte, der Großteil der Bevölkerung sei doch längst immun? Man kann sie ignorieren. Man kann mit ihnen diskutieren. Oder man kann sie als Helden stilisieren, die von "denen da oben" mundtot gemacht werden. Letzteres ist der Weg, den Servus TV geht. Unter dem klingenden Titel "Geächtet und ausgegrenzt – Die Corona-Kritiker!" wurde am Donnerstagabend eine Reportage ausgestrahlt, die es in sich hatte.

Mehr erfahren