Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Premium
Die Club-Aktivistin

„So schnell wird man Betreiber von Clubs nicht los“

„Der Nachhol-Hedonismus wird sicher kommen“, sagt Brunner.
  • Drucken
  • Kommentieren

Martina Brunner von der Vienna Club Commission hofft auf Sommer 2021.

Wann sie das letzte Mal in einem Club getanzt hat, weiß selbst Martina Brunner nicht mehr genau. Dabei hätte 2020 das Jahr werden sollen, in dem die Stadt Wien die Clubszene stärkt: Brunner ist Teil der Vienna Club Commission, einer Servicestelle für Clubs, die im Jänner 2020 als Pilotprojekt ins Leben gerufen wurde. Zwei Monate später mussten die Clubs bereits zusperren.

Mehr erfahren

Menschen in der Coronakrise

Premium Die Kaffeehausbesitzerin in Wuhan: Erinnerungen an die radikale Quarantäne

Menschen in der Coronakrise

Premium Pfarrer von Bergamo: Wo sich die Särge gestapelt haben