Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Premium
Kryptowährungen

So schaffte es Bitcoin, salonfähig zu werden

REUTERS
  • Drucken
  • Kommentieren

Begleitet von wilden Preiskapriolen hat Bitcoin am Wochenende schon wieder ein Rekordhoch erreicht. Die Kryptowährung will der Geldentwertung Paroli bieten. Sie ruft aber auch Spekulanten auf den Plan.

Wien. Der Einstieg von Tesla – der E-Autobauer hat 1,5 Mrd. Dollar in Bitcoin investiert – hat die Akzeptanz der größten Kryptowährung auf eine neue Stufe gehoben. Wenn sogar Firmen wie Tesla auf Bitcoin setzen, um sich vor der Geldentwertung zu schützen, wer kann Bitcoin dann noch aufhalten? Die Kryptowährung, die im Dezember erstmals 20.000 Dollar gekostet hatte, kletterte am Wochenende auf über 57.000 Dollar, um dann wieder etwas nachzugeben. Schwere Kursrückgänge zwischendurch sind bei Bitcoin normal: Der starke Preisanstieg ruft auch Spekulanten auf den Plan.