Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Premium
Kolumne

Karl Valentin, verschone uns

Sprechblase
SprechblaseClemens Fabry
  • Drucken
  • Kommentieren

Sprechblase Nr. 380. Warum wir „gekommen, um zu bleiben“ satthaben.

Ja, richtig. Home-Office ist und bleibt ein großes Thema. Es beschäftigt uns noch mehr als die Frage, ob das Bild unserer/s Liebsten auf dem Schreibtisch links oder rechts neben der Lieblingstopfpflanze stehen oder ob auf dem Spind ein Aufkleber angebracht werden darf – oder nicht.