Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

selbst-bewusst führen

Wie Strukturen helfen erfolgreicher zu sein

Pixabay
  • Drucken

selbst-bewusst führen #61. Mit Executive Coach Claudia Nuss Führung neu denken. Diesmal: Einfach so vor sich hin arbeiten oder strukturierter Erfolge erzielen.

Im Home Office länger zu schlafen, später aufzustehen und sich weniger zu bewegen ist Ihr neues Leben. Das Gefühl es geht grad kaum etwas weiter ebenso, wie die Dinge vor sich herzuschieben.

Strukturen fühlen Sich einengend an, weil Sie sich dann an einen Plan halten müssten?

Mein Tipp: Probieren Sie es dennoch aus:

  1. Beginnen Sie klein: Verknüpfen Sie den Start mit etwas, das Sie bereits routinemäßig tun. Das heißt, nach dem Zähne putzen, bevor Sie unter die Dusche gehen, machen Sie 3 x 1 Minute Schulter- und Nackenübungen. Installieren Sie sich einen Intervall Timer auf Ihrem Mobiltelefon mit 3 x 1 Minute und 5 Sekunden Pause und starten Sie los. Nach vier Wochen steigern Sie auf 5 x 1 Minute und trainieren Sie zusätzlich Ihre Bauchmuskeln, nach 8 Wochen probieren Sie drei Mal 5 x 1 Minute und üben Sie Ihre Nacken- und Schultermuskeln, Ihre Bauchmuskeln und Beinmuskulatur.
  2. Experimentieren Sie mit Strukturen bei Ihrer Arbeit:
    Montag: Schicken Sie Ihren Newsletter an Ihre Kunden.
    Dienstag: Erledigen Sie Ihre Buchhaltung.
    Mittwoch: Kreieren Sie Geschichten für Ihren Social-Media-Auftritt.
    Donnerstag: Kontaktieren Sie potentielle Kunden.
    Freitag: Reflektieren Sie über Ihre Ergebnisse und setzen Sie Ziele für die nächste Woche.
    Der Vorteil dieser Methode ist, dass Sie sich daran gewöhnen, diese Dinge an bestimmten Tagen zu erledigen und schneller ins Tun kommen.

Teilen Sie in den Kommentaren:
Welche Struktur hilft Ihnen am besten durch Ihre Arbeitswoche?

 

Hier finden Sie alle bisher erschienen Kolumnen.

(c) Guenther Peroutka

Claudia Nuss ist Buchautorin, Executive Coach und Keynote Speaker. Als Strategin und Mentaltrainerin verhilft Nuss Führungskräften zu persönlicher Bestleistung, was zu ausgezeichneten Ergebnissen bis auf Unternehmensebene führt.

Nach über 15 Jahren in Managementpositionen im Bereich der Strategischen Unternehmensführung, gründete sie 2011 ihr eigenes Unternehmen.

Sie studierte an der Wirtschaftsuniversität Wien, absolvierte ein Auslandssemester an der University of California in Berkeley.

www.strategy-expert.com

office@strategy-expert.com

 

Mehr erfahren

selbst-bewusst führen

Vier Tipps, Ihre Seele zu stärken

selbst-bewusst führen

Was erzählt Ihr Heißhunger?

selbst-bewusst führen

5-4-3-2-1: Die neue Gehirn Erfolgsformel

selbst-bewusst führen

Die Kunst des richtigen Nein-Sagens

selbst-bewusst führen

Vier überraschende Symptome für Angst

selbst-bewusst führen

Mehr Anerkennung für Ihre Leistungen gewünscht?

selbst-bewusst führen

Glückshormone – und wie man sie knackt 4

selbst-bewusst führen

Glückshormone – und wie man sie knackt 3

selbst-bewusst führen

Glückshormone – und wie man sie knackt 2

selbst-bewusst führen

Glückshormone – und wie man sie knackt 1

selbst-bewusst führen

Wie Sie die Kunst der Ausdauer üben!

selbst-bewusst führen

Der Gedanke nach der Angst – die Existenzangst?