Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Brüssel

Karas löst sich immer stärker von türkiser EU-Linie

Monika Vana und Othmar Karas. Der langjährige EU-Abgeordnete sucht parteiübergreifend nach Gemeinsamkeiten - zuletzt immer öfter mit den Grünen.Die Presse/Clemens Fabry
  • Drucken

Die unterschiedliche Abstimmung zu Fidesz ist nur die Spitze eines Eisbergs inhaltlicher Konflikte zwischen dem ehemligen Spitzenkandidat und seinen ÖVP-Kollegen in Brüssel.

Am Ende haben sie nicht mehr miteinander geredet. Othmar Karas, der die neue Geschäftsordnung der EVP-Fraktion mit ausgearbeitet hatte, die vergangene Woche zum Bruch mit dem ungarischen Fidesz führte, wusste nichts von den geplanten Gegenstimmen seiner eigenen ÖVP-Delegation. „Sie haben mich nicht informiert.“ Kurz vor der Abstimmung hielten die türkisen Abgeordneten ohne ihn eine Besprechung ab.