Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Forschung & Lehre

MedUni Wien startet Großbauprojekt

Innenansicht des geplanten Campus Mariannengasse in Wien.
Innenansicht des geplanten Campus Mariannengasse in Wien.Delugan Meissl Associated Architects (Delugan Meissl Associated Architects)
  • Drucken

Die Investitionskosten betragen rund 340 Mio. Euro, die Fertigstellung ist für 2025 geplant.

Die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) hat den Baustart für den MedUni Campus Mariannengasse bekannt gegeben. Auf dem Areal der ehemaligen Wien Energie Zentrale am Wiener Alsergrund entsteht ein Ensemble aus sanierten historischen Bestandsgebäuden, das Platz für 2000 Studierende und 750 Mitarbeiter der MedUni Wien bieten wird. Die Gebäude gruppieren sich um vier offene Höfe. Die Investitionskosten betragen rund 340 Mio. Euro, die Fertigstellung ist für 2025 geplant.

BIG und Medizinische Universität Wien errichten auf 35.000 m2 einen neuen Standort für medizinische Forschung und Lehre.
BIG und Medizinische Universität Wien errichten auf 35.000 m2 einen neuen Standort für medizinische Forschung und Lehre.Delugan Meissl Associated Architects (Delugan Meissl Associated Architects)