Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Lena Stolz mit Fächer-Deko
Premium
Wohngeschichte

#OTK: Ein Besuch im Wohnzimmer von Bloggerin Lena Stolz

Bei Lena Stolz im Lobmeyrhof in Wien Ottakring wird permanent umgestellt, gestrichen und dekoriert – freiwillig, vergnüglich und social-media-affin.

Ihr Zuhause verändert sich laufend – und Lena Stolz mag das so. Sie macht es ja selbst: Die Tirolerin hat eine große Leidenschaft für Einrichtung und Design. Seit fünf Jahren lebt sie mit ihrem Freund und den beiden Katzen im Lobmeyrhof in 1160 Wien.

„Das Haus wurde nach Entwürfen der Architekten Theodor Bach und Leopold Simony errichtet und durch die Kaiser-Franz-Josef-I.-Jubiläums-Stiftung für Volkswohnungen und Wohlfahrtseinrichtungen finanziert“, erzählt sie. Ursprünglich wurde der Bau 1901 fertiggestellt, die Fassade ist heute denkmalgeschützt. Vor sechs Jahren wurde er kernsaniert, die Fassade erneuert, Balkone und Loggias für jede Wohnung hinzugefügt.

Mehr erfahren

Wohngeschichte

„Wir haben sehr viel improvisiert“

Wohngeschichte

Deborah Sengl: "Möbel passieren mir einfach"

Wohngeschichte

Im Haus der noblen Gräfin

Wohngeschichte

"Eine wunderbare Übergangslösung"

Wohngeschichte

Premium „Ich mag es nicht so angeräumt“

Wohngeschichte

Premium Die Kraft der sanften Farben

Wohngeschichte

Mit Schaf, Huhn und Hasenfamilie

Wohngeschichte

Premium Swinging London in Wien Neubau

Wohngeschichte

Premium Dolce Vita in Südfrankreich

Zum Thema

Entschleunigung im Mühlviertel