Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Israel

Ein Referendum über Netanjahu

Die Koalition zwischen Netanjahu (links auf dem Plakat) und Benny Gantz (rechts) ist zerbrochen. Nun müssen die Israelis erneut wählen.REUTERS
  • Drucken

Mitten in der Coronakrise wählt Israel zum vierten Mal innerhalb von nur zwei Jahren ein neues Parlament. Das Land ist gespalten.

Nein, eine fünfte Wahl werde es so schnell nicht geben, versicherte Israels Ministerpräsident, Benjamin Netanjahu, kürzlich im Fernsehen. Am 23. März stehen in Israel Parlamentswahlen an, die vierten in nur zwei Jahren – und dass Analysten Netanjahus Behauptungen zum Trotz schon über einen fünften Wahlgang spekulieren, sagt einiges aus über die Stimmungslage im Land.