Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Dienstrecht

Wann man Beamte suspendieren kann

Die ÖVP forderte vergeblich die Suspendierung von Clemens Martin Auer.APA/ROBERT JAEGER
  • Drucken

Im Streit um den Impfstoff ging es auch um personelle Folgen. Doch pragmatisierte Staatsdiener sind besonders gut geschützt.

Der für die Impfstoffbeschaffung zuständige Spitzenbeamte, Clemens Martin Auer, ziehe sich aus dieser konkreten Funktion zurück. So hieß es am Montag aus dem Gesundheitsministerium. Auer soll Minister Rudolf Anschober (Grüne) nicht über mögliche weitere Ankäufe von Impfstoff informiert haben. Zuvor hat die ÖVP die Suspendierung von Auer sowie der Generalsekretärin des Ministeriums, Ines Stilling, gefordert. Aber wann wäre eine Suspendierung von Beamten überhaupt möglich?