Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Premium
Barkautionen

Immobilienkauf: Was passiert mit Kautionen?

Wer eine vermietete Immobilie kauft, hat keinen gesetzlichen Anspruch auf Herausgabe von Kautionen, die bar erlegt wurden.
Wer eine vermietete Immobilie kauft, hat keinen gesetzlichen Anspruch auf Herausgabe von Kautionen, die bar erlegt wurden.(c) imago images/viennaslide (www.viennaslide.com via www.imago-images.de)
  • Drucken
  • Kommentieren

Wer eine vermietete Immobilie kauft, hat keinen gesetzlichen Anspruch auf Herausgabe von Kautionen, die bar erlegt wurden, entschied der OGH. Der Käufer muss das beim Erwerb regeln. Sonst zahlt er früher oder später drauf.

Mietkautionen sind immer wieder ein Anlass für Streitigkeiten. Meist zwischen Mietern und Vermietern – aber auch zwischen früheren und neuen Eigentümern von vermieteten Immobilien. Darum geht es in einer aktuellen Entscheidung des Obersten Gerichtshofs (OGH; 8 Ob 76/20i).