Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Premium
Verkehr

Immer weniger selbstständig unterwegs: Kindern fehlt Freiheit der Bewegung

Kinder die alleine zur Schule gehen können haben viele Vorteile - sie werden aber weniger.
dpa-Zentralbild/Patrick Pleul
  • Drucken
  • Kommentieren

Kinder sind immer weniger draußen auf eigene Faust unterwegs – dabei wäre das für die Entwicklung essenziell. Experten fordern, dass in der Verkehrsplanung umgedacht werden muss.

Wie sieht ein Kind, das im Auto zur Schule gebracht wird, die Welt, wie eines, das dorthin auf eigene Faust gehen kann? Bilder aus einem Projekt der Schweizer Forschungsstelle „Kind und Umwelt“ zeigen einen eindrucksvollen Unterschied. Das Kind aus dem Elterntaxi zeichnet graue Straße, daneben ebenso graue Blöcke, sonst nichts. Das Kind, das selbstständig unterwegs ist, zeichnet bunte Häuser, Blumen, Kirche, Kino, Bäume.