Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Leitartikel

Die Krise ist erst vorbei, wenn die meisten glauben, dass sie vorbei ist

Die Wirtschaft springt nicht an, die Arbeitslosigkeit bleibt hoch. Wir sind auf den letzten Metern des Marathons?
Die Wirtschaft springt nicht an, die Arbeitslosigkeit bleibt hoch. Wir sind auf den letzten Metern des Marathons?(c) Getty Images (Cameron Spencer)
  • Drucken
  • Kommentieren

Die Wirtschaft springt nicht an, die Arbeitslosigkeit bleibt hoch. Wir sind auf den letzten Metern des Marathons? Von wegen, ins Ziel ist es noch weit.

Die Wirtschaftsforscher haben also wie befürchtet die Konjunkturprognosen wieder nach unten korrigiert. Heuer wird es ein schwaches Wachstum geben, und nächstes Jahr liegt noch so weit weg, darüber muss man sich vermutlich noch gar keine Gedanken machen. Es gibt noch genügend Gelegenheiten, die Prognosen neuerlich zu revidieren.