Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Leitartikel

Die quälende Führungskrise in Berlin und bei den C-Parteien

Armin Laschet und Markus Söder
imago images
  • Drucken
  • Kommentieren

In Deutschland offenbart sich ein Autoritätsverlust von Angela Merkel. Eine rasche Lösung im Machtkampf zwischen Laschet und Söder ist vonnöten.

Einen positiven Aspekt immerhin mochte Angela Merkel der jüngsten Volte in der leidigen AstraZeneca-Saga abgewinnen. Die Kanzlerin, der die Coronamüdigkeit und die Marathon-Sitzungen mit den deutschen Ministerpräsidenten und EU-Regierungschefs anzumerken sind, ließ durchblicken, dass sie als 66-Jährige selbst bald mit der Impfung an der Reihe sei. Ein Signal, um Vertrauen zu schaffen und die Stimmung im Land wie in ihrer Partei zu heben, wäre überfällig.