Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Premium
Außenhandel

Was wäre Österreich ohne China?

  • Drucken
  • Kommentieren

Das Regime von Xi Jinping will sich vom Westen unabhängiger machen. Aber ginge das auch umgekehrt? Ein Gedankenexperiment.

Wien. Wenn etwas als eher unbedeutend empfunden wird, lautet ein alter Spruch: In China ist ein Sack Reis umgefallen. Oder wahlweise ein Fahrrad. Für heute 20-Jährige muss sich das mehr als surreal anhören. Was sich in Peking, Shanghai oder Shenzhen abspielt, bewegt längst die Weltgeschichte.