Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Kooperation

Lady Gaga ist das neue Testimonial für Dom Pérignon

Dom Pérignon und Lady Gaga arbeiten zusammen
Dom Pérignon und Lady Gaga arbeiten zusammenGabriel Carasso
  • Drucken

Die Sängerin entführt Dom Pérignon in ihr „Queendom“. Nach einer limitierten Auflage des Rosé Vintage 2005, soll es im Herbst mit zwei weiteren Flaschen weitergehen.

Im „House of Gaga“, dem kreativen Hort des gleichnamigen Popstars, dürfte die Stimmung in letzter Zeit prickelnd gewesen sein. Nicht genug, dass die Chefin gerade zusammen mit Ridley Scott "House of Gucci" dreht, in ihrer zweiten großen Hauptrolle nach „A Star Is Born", wurde kürzlich auch noch eine Kollaboration mit Dom Pérignon veröffentlicht.

Hinter den Kulissen der Produktion
Hinter den Kulissen der ProduktionGabriel Carasso

Im Mittelpunkt des Projekts steht der Kurzfilm „The Queendom", der unter der Leitung des Fotografen Nick Knight realisiert wurde. Für die Choreografie war Richard „Richy“ Jackson verantwortlich, für die Kostüme von Nicola Formichetti. Als Musik wählte Lady Gaga einen Remix des Songs „Free Woman" aus ihrem aktuellen Album „Chromatica".

Dom Pérignon

Darüber hinaus entstand „ein magnetisches Kleid" für den Dom Pérignon Rosé Vintage 2005. Die Skulptur ist auf 110 Exemplare limitiert und auf Anfrage über Moët Hennessy Private Sales erhältlich. Im Herbst soll es dann zwei weitere exklusive Limited Editions des Dom Pérignon Vintage 2010 und Rosé 2006 geben. Der gesamte Erlös aus dem Verkauf wird an die Born This Way Foundation von Lady Gaga gespendet.

 

(sh)