Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Wiener Institutionen

Wien ohne Touristen: Wenn die Ausnahme zur Routine wird

Nach mehr als einem Jahr Ausnahmezustand hat sich auch in Wien so etwas wie Routine eingestellt. »Die Presse am Sonntag« fragt mittlerweile zum vierten Mal bei Wiener Institutionen nach, wie es ihnen geht – und ab wann sie Normalität erwarten. Die Stimmung bei den Hoteliers, Gastronomen, Museumsdirektorinnen und Touristikern war schon einmal schlechter.

KHM-Chefin Sabine Haag(c) Die Presse

Museen: »Es hat sich gerade erst alles wieder eingespielt – das ist ein großer Dämpfer«

Knapp zwei Monate liegen zwischen der letzten Wiedereröffnung und der erneuten Schließung der Museen. Eine Zeit, in der diese einen kleinen Ansturm erlebt haben, erzählen Karola Kraus, Direktorin des Mumoks, und KHM-Chefin Sabine Haag.