Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Einbürgerung möglich

VfGH hilft Barmherzigem Bruder

Der Verfassungsgerichtshof entschied zugunsten des Vietnamesen.
Der Verfassungsgerichtshof entschied zugunsten des Vietnamesen.APA/GEORG HOCHMUTH
  • Drucken
  • Kommentieren

Ein Vietnamese ohne Einkünfte wollte Österreicher werden. Land und Verwaltungsgericht Wien lehnten Antrag in verfassungswidriger Weise ab.

Wien. Ausländer können in Österreich nur dann eingebürgert werden, wenn ihr Lebensunterhalt durch regelmäßige Einkünfte gesichert ist (oder sie diesen unverschuldet nicht sichern können). Haben also Ordensbrüder, die sich aus freien Stücken zur Armut verpflichtet haben, keine Chance auf die österreichische Staatsbürgerschaft?