Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Forschungsfrage

Wie entsteht eine Astgabel?

imago images/Westend61
  • Drucken

Genetische Veranlagung und Pflanzenhormone bestimmen die Architektur von Bäumen, eine Y-förmige Verzweigung ist aber eine Anomalie.

Wer gern Waldspaziergänge unternimmt, hat es sich vielleicht schon einmal gefragt: Warum können Bäume der gleichen Art so unterschiedliche Formen annehmen? Im Gegensatz etwa zu Säugetieren, deren genetischer Bauplan keine großen Abweichungen zulässt, bleiben Bäume über ihren Lebenszyklus flexibel. Das Wachstum ihrer Äste folgt zwar einigen Regeln, eine Astgabel ist aber eigentlich nicht vorgesehen. Wie entstehen Verzweigungen, und warum haben manche Bäume scheinbar zwei Stämme?