Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Gesundheit

Krank um 20 Milliarden Euro pro Jahr

(C) Clemens Fabry
  • Drucken
  • Kommentieren

Krankenstände kosten die heimische Volkswirtschaft knapp 5,5 Prozent des BIPs. Vor allem psychische Erkrankungen legten in den vergangenen Jahren zu.

Wien. Kreislaufbeschwerden, Bluthochdruck, erhöhter Blutzucker und ein Tinnitus. Es ist eine ganze Reihe an Beschwerden, die Rudolf Anschober bei der Bekanntgabe seines Rücktritts als Gesundheitsminister am vergangenen Dienstag nennt. Er habe sich überarbeitet. „15 Monate, die sich wie 15 Jahre anfühlen“, lautet das Resümee über seine Zeit in der Bundesregierung.