Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Wiener Ansichten

Eine alte Laterne und die Melancholie an der Gudrunstraße

Nostalgie? Abgang zur Unterführung Gudrunstraße.wf
  • Drucken

Wie das Sentimentale ins Grenzland zwischen Simmering und Favoriten kam.

Die Zeit steht niemals still, beharrlich zieht sie ihres Wegs, und nicht jeden nimmt sie mit auf ihre Reise. Eigentümlich nur, dass gerade jene, die sie zurücklässt, unmitgenommen, wie sie sind, uns manchmal gar so mitgenommen scheinen . . .