Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Zeichen der Zeit

Von der Last des Richtens

Susanne Boshammer Die zweite Chance Warum wir (nicht alles) verzeihen sollten. 240 S., geb., € 25,70 (Rowohlt Verlag, Hamburg)
Susanne Boshammer Die zweite Chance Warum wir (nicht alles) verzeihen sollten. 240 S., geb., € 25,70 (Rowohlt Verlag, Hamburg)
  • Drucken
  • Kommentieren

Susanne Boshammer darüber, ob Verzeihen eine Tugend oder eine Schwäche ist.

Susanne Boshammer, Professorin für Praktische Philosophie in Osnabrück, hat ein Buch über das Verzeihen geschrieben. Eingangs werden Untersuchungen zitiert, die zeigen, wie wenig Scheidungspaare ihren Hass aufeinander, ihren Ingrimm über eine zugefügte Demütigung selbst noch nach Jahrzehnten begraben können.