Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Analyse

Was treibt Hans Peter Doskozil an?

Peter Doskozil
Hans Peter Doskozil fuhr für die SPö ein grandioses Wahlergebnis ein. Trotzdem ist er für Rendi-Wagner auch ein ProblemEugénie Sophie
  • Drucken

Dass sich Doskozil aus der Bundes-SPÖ zurückzieht, hat inhaltliche, aber wohl auch strategische Gründe. Sein Image ist angekratzt.

Hans Peter Doskozil will seine Erfüllung als Landeskaiser gefunden haben. Mit der Bundes-SPÖ bricht er und will sich aus den Gremien zurückzuziehen. Zu groß seien die Differenzen, verkündete er medial per Brief. Er wolle sich künftig auf sein Bundesland konzentrieren. Rendi-Wagner ihrerseits solle sich auf ihre Aufgaben im Bund konzentrieren. Aber was treibt ihn an, solche Entscheidungen so kundzutun? Was will er eigentlich?