Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Interview

Impfen: "Bald fallen die Beschränkungen"

Bald könnten 100.000 Impfungen österreichweit pro Tag verabreicht werden.
REUTERS
  • Drucken

Katharina Reich, die Generaldirektorin für Öffentliche Gesundheit im Gesundheitsministerium, erwartet, dass es im Juni mehr Impfstoff als Impfwillige gibt. Eine Impfung für Kinder im Herbst hält sie für realistisch.

Die Presse: Für dese Woche wurden große Impfstoff-Lieferungen angekündigt, auch die erste Ration der vorgezogenen Million Biontech/Pfizer-Dosen. Kommen die Lieferungen nach Plan?
Katharina Reich: Ja, es läuft nach Plan, diese Woche haben wir ca. 300.000 Dosen von Biontech/Pfizer und eine größere Lieferung von AstraZeneca, auch in der Größenordnung von 300.000 Dosen.

Anfang der Woche hieß es, diese Woche komme doppelt so viel Impfstoff wie vorige Woche, die Zahl der täglich verabreichten Impfungen liegt aber etwa auf Niveau der Vorwoche.