Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Zwangspause

Baumgartner bangt nach Verletzung um EM-Teilnahme

Schiedsrichter Guido Winkmann zeigt Suat Serdar FC Schalke 04 ( 08) gelbe Karte, Gelb, Verwarnung wegen Foul an Christo
imago images/Michael Weber
  • Drucken

Der deutsche Bundesligist Hoffenheim muss in den verbleibenden zwei Saisonspielen gegen Arminia Bielefeld (Samstag) und Hertha BSC auf ÖFB-Teamspieler Christoph Baumgartner verzichten.

Der Mittelfeldmann hat sich im Training eine Verletzung im rechten Sprunggelenk zugezogen, wie die TSG am Donnerstag bekanntgab. Bezüglich der EM (ab 10. Juni) zeigte sich der 21-Jährige aber optimistisch.

"Mein Ziel bleibt die EM-Teilnahme. Ich werde alles dafür geben, dort für Österreich auflaufen zu können", sagt der achtfache Teamkicker auf der Hoffenheim-Homepage.

(APA)