Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Der tägliche Nachrichten-Podcast der »Presse«.

Wann kommt der Grüne Pass und was genau muss er können?

Was soll der Grüne Pass fürs freie Reisen können?imago images/U. J. Alexander
  • Drucken

In fünf Wochen beginnen die Schulsommerferien, reisen darf aber nur, wer getestet, genesen oder geimpft ist. Ein digitaler Covid-19-Pass für die EU soll daher kommen. Österreich hat den "Grünen Pass" schon für 4. Juni angekündigt, aber die Entwicklung verzögert sich. Anna Wallner spricht in dieser Folge mit Manuel Reinartz, dem Digital-Chefredakteur der "Presse“, über Vorteile und technische Tücken des digitalen Covid-Passes.

Grün grün grün... ist mein Covid-19-Pass

„Presse"-Digital-Chef Manuel Reinartz und Anna Wallner geben Antworten auf die drängendsten Fragen zum europaweiten digitalen Covid-19-Pass, der das Reisen erleichtern soll.

Was mache ich, wenn ich außerhalb der EU verreise, z.B. in die USA?

Was ist mit den Kindern?

Und was machen eigentlich Menschen, die kein Smartphone haben?

Alle weiteren Podcast-Folgen finden Sie unter https://www.diepresse.com/Podcast

Schreiben Sie uns!

Wir freuen uns auf Feedback und Kritik unter podcast@diepresse.com

„Presse“ Play ist der Nachrichten-Podcast der österreichischen Tageszeitung "Die Presse". Er erscheint fünf Mal die Woche, von Dienstag bis Samstag, jeden Morgen um 6 Uhr.

Gastgeberin/Konzept: Anna Wallner
Audio und Produktion: Georg Gfrerer/www.audio-funnel.com.
Grafik: David Jablonski.

Mitreden beim "Grünen Pass": Sind Privilegien für Geimpfte sinnvoll? Diskutieren Sie mit!

>>> Hier geht's zum Forum