Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Der tägliche Nachrichten-Podcast der »Presse«.

"Die Presse" zum Hören: "Bücher sind für mich die größte Freiheit"

Die Autorin Olga Grjasnowa.
Die Autorin Olga Grjasnowa.GEORG HOCHMUTH / APA / picturede
  • Drucken

Wir lesen Texte aus dem „Spectrum“. Diesmal zu hören: Olga Grjasnowa und ihr Essay „Warum bin ich da nicht drin?“ Es liest Julia Pollak.

Diesmal hören Sie einen Essay von Olga Grjasnowa. Die Autorin hat sich, bedingt aus eigener Erfahrung, Gedanken über die Vielfalt und mangelnde Vielfalt von Kinderbüchern gemacht. Aus ihrer Sicht fehlt es vor allem im deutschsprachigen Raum an Figuren deren Hintergrund nicht dem klassischen Familienbild entsprechen. Sie fordert mehr Diversität in der Kinder-und Jugendliteratur und beschreibt ihre Erfahrungen.

Ihre Empfehlungen:

„Mio war da“ von Tanja Székessy

„Julian ist eine Meerjungfrau“ von Jessica Love

„Eine unglaublich sagenhafte Tortengeschichte“ von Kate Davies

„Endlich groß, das wär famos!“ von Laura Ellen Anderson

„Bleibt der jetzt für immer“ von Lauren Child

Die Reihe „Kalle und Elsa“ von Jenny Westin Verona

„Ich bin ein Dieb“ von Abigail Rayner 

„Schlaf gut – ein Bilderbuch aus Georgien“ von Tatia Nadereischwili

„Islandborn“ von Junot Díaz

Den Link zum Text aus dem „Spectrum“ finden sie hier.

 

Die Autorin:

Olga Grjasnowa

Geboren 1984 in Baku, Aserbaidschan. Lebt seit 1996 in Deutschland. Studium der Kunstgeschichte und Slawistik.

Romane: „Gott ist nicht schüchtern“ (Aufbau Verlag), „Der Russe ist einer, der Birken liebt“ (Hanser Verlag). Anna-Seghers-Preis.
Zuletzt im Duden Verlag erschienen: „Die Macht der Mehrsprachigkeit. Über Herkunft und Vielfalt“.

 

 

Alle weiteren Podcast-Folgen finden Sie unter https://www.diepresse.com/Podcast

Schreiben Sie uns!

Wir freuen uns auf Feedback und Kritik unter podcast@diepresse.com

„Presse“ Play ist der Nachrichten-Podcast der österreichischen Tageszeitung "Die Presse". Er erscheint fünf Mal die Woche, von Dienstag bis Samstag, jeden Morgen um 6 Uhr.

Gastgeberin/Konzept: Anna Wallner
Audio und Produktion: Georg Gfrerer/www.audio-funnel.com.
Grafik: David Jablonski.

Faktbox (62a6191e)