Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Rentenmärkte

Was für Anleihen aus Asien spricht

Investitionen in Anleihen chinesischer Immobilienentwickler, zum Beispiel jener in Shanghai, sind wieder gefragt.
Investitionen in Anleihen chinesischer Immobilienentwickler, zum Beispiel jener in Shanghai, sind wieder gefragt.[ Feng / picturedesk.com ]
  • Drucken

Firmenbonds in Europa und den USA sind historisch tief verzinst. Christina Bastin von Muzinich & Co. sieht bei asiatischen Unternehmensanleihen die besseren Chancen.

Wien. Die Jagd nach Rendite bei Anleihen geht weiter. An diesem Umstand ändert selbst der jüngste Renditeanstieg bei länger laufenden US-Staatsanleihen nichts. Denn die Notenbanken in den USA und Europa kaufen nach wie vor große Mengen an Anleihen, um damit das Zinsniveau niedrig zu halten. Weil diese Kaufprogramme auch Unternehmensanleihen umfassen, erzielen Anleger selbst mit solchen Papieren sehr bescheidene Erträge.