Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Analyse

Das Überangebot in der ÖFB-Zentrale

Laufstark mit kreativen Momenten in der Offensive: Leipzigs Konrad Laimer.
Laufstark mit kreativen Momenten in der Offensive: Leipzigs Konrad Laimer.Pool via REUTERS
  • Drucken

Teamchef Franco Foda hat im zentralen Mittelfeld die Qual der Wahl. Was bei der Euro für wen sprechen könnte.

Wien. Der EM-Countdown läuft. Neun Tage vor dem ersten Gruppenspiel gegen Nordmazedonien wurde Österreichs Nationalmannschaft Freitagmittag von Bundespräsident Alexander Van der Bellen offiziell verabschiedet, dabei weilt Franco Fodas Team doch noch einige Tage in der Heimat. Nach dem letzten Test gegen die Slowakei am Sonntag (17.30 Uhr, live ORF 1) folgt die Übersiedlung in das EM-Quartier nach Seefeld. Von dort fliegt der ÖFB-Tross zu den jeweiligen Spielen nach Bukarest (gegen Nordmazedonien und Ukraine) und Amsterdam (gegen die Niederlande).