Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Serie: Natur-Talente

Nachhaltige Materialien: Mit Butz und Stingl

Ein buntes Allerlei aus Obst, Gemüse und Pilzen bereichert die Liste nachhaltiger Lifestyle-Zutaten – auch bei Luxusmarken.

Bananen, Äpfel, Orangen, Ananas, Weinblätter oder ein weitflächiges Pilzmyzel: Die Materialien, auf die Mode- und Lifestylemarken, auch im Luxussegment, in letzter Zeit verstärkt setzen, lassen auf den ersten Blick eher an den Obst- und Gemüsehandel denken als an Taschen, Schuhe oder Uhrbänder. Einschlägige Branchenanalysen wie der jährliche „State of Fashion“-Report von McKinsey und „Business of Fashion“ verzeichnen aber einhellig seit geraumer Zeit die steigende Nachfrage nach Produkten mit möglichst kleinem ökologischen Fußabdruck, beginnend bei der Produktion und über das Ende des Lebenszyklus hinaus.

Mehr erfahren