Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
EM 2020

Österreich verliert in Amsterdam: Beherzt, aber zu ungefährlich

FBL-EURO-2020-2021-MATCH17-NED-AUT
Anfang vom Ende: Alaba trifft Dumfries am Fuß, ein Elfmeterfoul.APA/AFP/POOL/KOEN VAN WEEL
  • Drucken
  • Kommentieren

Österreich verliert trotz ansprechender Leistung mit 0:2 gegen die Niederlande. Das Achtelfinale ist aber weiter in Reichweite.

Österreichs Fußballnationalmannschaft hat das zweite Gruppenspiel der Europameisterschaft gegen die Niederlande in Amsterdam vor 16.000 Zuschauern mit 0:2 verloren. Für die Niederländer trafen Memphis Depay (11.) und Denzel Dumfries (67.). Die Chancen des ÖFB-Teams, erstmals das Achtelfinale einer EM zu erreichen, sind allerdings weiter intakt.

Mehr erfahren