Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Euro 2021

„Battle of Britain“: Tartan Terriers gegen Three Lions

Gazzas“ Wundertor: Vor einem Vierteljahrhundert standen sich England und Schottland zuletzt bei einer Endrunde gegenüber.Hulton Archive
  • Drucken

Im ältesten Fußballduell der Welt geht es für England um alles. Schottland als Herausforderer spielt gegen das Aus.

London. Wenn sich England und Schottland auf dem Fußballfeld gegenüberstehen, dann weht mehr als nur ein Hauch Geschichte über den Platz. Die beiden Erzrivalen lieferten sich 1872 das erste Länderspiel der Fußballgeschichte. Dass es, wie so viele Neuauflagen in den 149 Jahren seither, mit einem öden 0:0 endete, ist völlig nebensächlich. Da mag England-Stürmer Raheem Sterling noch so cool behaupten: „Das ist ein Spiel wie jedes andere.“ In Wahrheit werden die Emotionen beim Aufeinandertreffen der beiden Teams heute (21 Uhr, live, ORF 1) im Wembley-Stadion auf dem Siedepunkt sein.