Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Großereignisse

Poker mit der Euphorie: Zuschauer und Emotionen sorgen für große Kulissen

Ein Klassiker: Das Tennisturnier in Wimbledon war immer ein Publikumsmagnet.
Ein Klassiker: Das Tennisturnier in Wimbledon war immer ein Publikumsmagnet.AFP via Getty Images
  • Drucken

Ob Wimbledon, Fußball oder Formel-1-GP: Volle Tribünen garantieren Stimmung – und leise Bedenken.

Der Blick in die Budapester Puskás-Arena sorgte für großes Staunen. 61.000 Zuschauer im Spiel der Ungarn gegen Portugal. Mit einer Lärmkulisse, die nie darauf hätte schließen lassen, dass je eine Pandemie plagte respektive Mutanten weiterhin ein Problem darstellen. En gros ohne Masken strömten die Massen zum Stadion. Aber nicht nur aus Budapest sondern auch aus Bukarest, Amsterdam, Kopenhagen und London wurden ähnliche Berichte geliefert. Die Fans sind zurück auf den Tribünen, sorgen für Stimmung und zeichnen eine Kulisse, wie man sie im Spitzensport liebt, braucht und sehnsüchtig erwartet hat. Nur: Ressentiments laufen weiterhin mit.