Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
LITERATUR

Als sie die Chance nicht nutzten

Douglas Coupland Generation A Roman. Aus dem kanadischen Englisch von Clara Drechsler und Harald Hellmann. 334 S., geb., € 24,70 (Blumenbar Verlag, Berlin)
Douglas Coupland Generation A Roman. Aus dem kanadischen Englisch von Clara Drechsler und Harald Hellmann. 334 S., geb., € 24,70 (Blumenbar Verlag, Berlin)
  • Drucken

Douglas Coupland ist ein genialer Zeitdiagnostiker und Soziologe – was ihn jedoch nicht zu einem großen Erzähler macht: Sein Roman „Generation A“ weigert sich leider, ein Roman zu werden.

Generationenroman, Stimme einer Generation, Generationenepos – das Wort Generation ist eine Lieblingsvokabel der Klappentextprosa. Das Versprechen, ein bestimmtes Lebensgefühl einzufangen, gilt als Garant für Relevanz und hohe Verkaufszahlen. Schafft es Literatur, den Zeitgeist zu verewigen, lässt sie das nicht selten zum Klassiker avancieren.