Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Arbeitssuche

Vater muss Sohn in Covid-Zeit länger Unterhalt zahlen

Es sei „zu berücksichtigen, dass sich im Bemessungszeitraum die Lage auf dem Arbeitsmarkt wegen der herrschenden Covid-19-Pandemie verschärft habe.
Es sei „zu berücksichtigen, dass sich im Bemessungszeitraum die Lage auf dem Arbeitsmarkt wegen der herrschenden Covid-19-Pandemie verschärft habe.Die Presse / Clemens Fabry
  • Drucken

In Anbetracht der Pandemie solle man dem Kind länger Gelegenheit geben, um eine Lehrstelle zu finden, sagen die Gerichte.

Wien. Irgendwann ist es Sense mit dem Unterhalt. Und zwar dann, wenn der Nachwuchs an sich schon selbsterhaltungsfähig wäre, aber trotzdem nicht arbeiten will. Umgekehrt gilt es aber, Kinder zu schützen, die wegen der angespannten Lage auf dem Arbeitsmarkt gar keine Chance haben, einen Job zu finden. Und in dieses Spannungsverhältnis fällt nun eine aktuelle Entscheidung der Gerichte zur Frage, wie mit der Corona-Zeit umzugehen ist.