Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Angewandte

Festival: Kunst zurück auf Wiens Straßen

Künstler Schabus und Kuratorin Kohlmayr auf dem nun weißen Oskar-Kokoschka-Platz.Caio Kauffmann
  • Drucken

Nach der Online-Ausgabe des Angewandte Festivals im Vorjahr drängen die Studierenden heuer nach draußen: Ein Großteil des Programms findet im öffentlichen Raum statt.

Es ist schon eine kleine Tradition in Wien geworden: Zum Ende des Sommersemesters präsentiert die Universität für angewandte Kunst in Wien auf einem Festival Arbeiten ihrer Studierenden, die in den vergangenen Monaten entstanden sind. Heuer findet das Angewandte Festival zum dritten Mal statt und geht von 29. Juni bis 2. Juli über die Bühne.