Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Kolumne

Streiten, um zu verstehen

Sprechblase
SprechblaseClemens Fabry
  • Drucken

Sprechblase Nr. 398. Warum sich im Betrieb alle verstehen sollten.

Wenn Führungskräfte davor Angst haben, dass im Team/in den Abteilungen/im Unternehmen – Achtung, Sprechblase – sich alle verstehen, ist das verständlich. Sie wollen nachvollziehbarer Weise nicht, dass im Büro alle nur „lieb“ zueinander sind und die Mitarbeitenden am liebsten nichts anderes tun würden, als miteinander Kaffee oder Spritzer zu trinken. Gerade jetzt, wenn vermehrt im Office-Office statt im Home-Office gearbeitet wird.