Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Gastkommentar

E-Mobilität wird das Milliardengrab der Zukunft

Wenn einmal mit Wasserstoff gefahren wird, bleibt nur Batterieschrott.

Wenn man sich mit der Zukunft der Motorentechnik auseinandersetzt, ist es hilfreich, auch vergangene Entwicklungen in Betracht zu ziehen. Mir kommt vor, als ob der E-Mobilität das Schicksal des „Wiener Neustädter Kanals“ bevorstünde.

Dieser Wiener Neustädter Kanal wurde entwickelt, als mit Pferd und Ochs das Transportproblem zum Umweltproblem wurde. Die heutige Wiener Triester Straße war eine wichtige Versorgungsstraße für Wien – und diese wichtige Straße wurde besonders bei der Spinnerin am Kreuz von den Zugtieren der Fuhrwerke regelrecht „zugeschissen“ (sic). Deshalb wollte man auf eine Alternative zur Straße umsteigen: auf einen Kanal für Transportschiffe.