Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Die Gebrüder Kapsch: Kari (links) scheidet mit dem IT-Bereich KapschBusinessCom aus dem Familienimperium aus. Georg (rechts) bleibt Chef der Mobilitätssparte KapschTrafficCom sowie der Gruppe.
Premium
Industrie

Das Imperium Kapsch spaltet sich

Das geschichtsträchtige Familienunternehmen wird von den Geschwistern Georg, Elisabeth und Kari Kapsch geführt. Das ändert sich nun. Kari verlässt mit der IT-Sparte die Gruppe.

Es ist die Lehrbachgasse, die die beiden Gebäude im Wienerbergviertel voneinander trennt. Auf dem Europaplatz thront die börsenotierte Kapsch Traffic Com und auf der Wienerbergstraße sitzt die Kapsch Business Com. Beide gehören zum 130-jährigen Familienimperium Kapsch Group. Während die Kapsch Traffic Com in aller Welt Mautnetze und Traffic-Management-Systeme für Städte sowie Autobahnen schafft, ist Kapsch Business Com als IT-Dienstleister vor allem auf dem Heimmarkt sowie in der Schweiz und Deutschland unterwegs.