Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Corona-Pandemie

Delta-Variante zwingt zu Restriktionen

PRESSESTATEMENTS NACH SITZUNG DER CORONA TASKFORCE: MUeCKSTEIN
APA/HERBERT NEUBAUER
  • Drucken
  • Kommentieren

Die Nachtgastronomie kann ab 22. Juli nur noch genutzt werden, wenn ein negativer PCR-Test vorliegt oder eine Impfung vorgewiesen werden kann.  Den Grünen Pass soll nur noch erhalten, wer voll immunisiert ist.

Wien. Nur wenige Tage ist es her, dass Bundeskanzler Sebastian Kurz die Restriktionen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie praktisch für beendet erklärt hat. Die Impfung sei ein Game Changer, der Schutz vor der Krankheit liege damit in der Eigenverantwortung des Einzelnen und Corona sei ein individuelles medizinisches Problem, Einschränkungen für alle seien nicht mehr zu rechtfertigen.

Nach stark steigenden Infektionszahlen prescht nun Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein vor: Die Entwicklung sei für ihn „Anlass zu Sorge und Vorsicht“, man müsse „rasch gegensteuern“ und diskutieren, welche Maßnahmen zu setzen sind.