Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Das Rezept

Erdbeermarmelade mit Holler

Erdbeeren mit Hollerblüte
Erdbeeren mit Hollerblüte(c) imago/Westend61 (imago stock&people)
  • Drucken

Beeren mit frischen Hollerblüten

Zutaten: 840 g Erdbeeren – in kleine Stücke geschnitten, 160 g Himbeeren (TK), 700 g Gelierzucker 1:1, Saft einer Zitrone, 3 Hollerblütendolden

Zubereitung: Die Erdbeeren und Himbeeren mit dem Zucker und dem Zitronensaft in einem Topf vermischen und auf dem Herd bei allerkleinster Hitze rühren, bis Saft austritt. Einmal aufkochen lassen und einige Stunden bei Zimmertemperatur ziehen lassen. Die Beerenmischung bei höchster Hitze aufkochen, dabei stetig rühren. Den entstehenden Schaum mit einem flachen Sieb abschöpfen. Nun mit einem Stabmixer pürieren und die Hollerblüten zur Marmelade geben. Weiterkochen, bis die Blasen größer werden und der Schaum abnimmt. Die Hollerblüten aus dem Topf fischen, die Marmelade vom Herd ziehen und mithilfe eines Trichters fast randvoll in sterilisierte Gläser füllen. Die Gläser sofort verschließen und umdrehen.

Einkaufstipps

Eine Auswahl an Anbietern von Eingemachtemmit besonderem Narrativ.

1. Walhalla Genusskulisse, Pertlstein 30, 8350 Fehring. Hofladen: Fr 14–17 Uhr, www.walhalla-genusskulisse.at

Im Vulkanland verarbeiten Tamara Holzer und Erik Kühnelt die eigene Ernte zu Eingekochtem, etwa auch zu Fruchtaufstrichen.

2. Tian für Zuhause, Himmelpfortgasse 23, 1010 Wien, geöffnet Mi–Fr 18–22 Uhr, Sa 12–14 Uhr und 18–22 Uhr. Eingekochtes gibt es über den Onlineshop unter www.tian-zuhause.com

Der vegetarische Koch Paul Ivic ist für seinen Restaurantbetrieb bekannt. Im Onlineshop bietet er unter anderem einen Himbeer-Vanille-Aufstrich oder ein „Strawberry-Chocolate-Spread“.

3. Unverschwendet, Schwendermarkt Stand 18, 1150 Wien, Di–Fr 15–18 Uhr, Sa 8–12 Uhr. Konfitüren u.v.m. im Onlineshop unter www.unverschwendet.at

Das Wiener Unternehmen macht es sich zur Aufgabe, Lebensmittelreste weiterzuverwerten. Daraus entsteht etwa „Marille und Vanille Konfitüre“.

Buchtipp

„Marktkochbuch“
Nicole Ott. Braumüller 2021. 238 Seiten, 28 Euro.

Nicole Ott ist Gründerin des Café Himmelblau am Kutschkermarkt in Wien und hat ihre Erfahrung in ein Buch gegossen.

("Die Presse", Print-Ausgabe, 18.07.2021)