Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Statistik

Arbeitsmarkt: Jeder zweite Flüchtling hat einen Job

Am ehesten fanden 2015 nach Österreich gekommene Flüchtlinge einen Arbeitsplatz in der Gastronomie.(c) imago images/ZUMA Wire (Aleksander Kalka via www.imago-images.de)
  • Drucken

Erstmals haben 50 Prozent aller während der Flüchtlingswelle 2015 gekommenen und beim AMS gemeldeten Zuwanderer einen Arbeitsplatz. Der Jobmarkt in Summe hat die Coronakrise fast wieder verdaut.

Wien. Die Unterbringung von Flüchtlingen aus dem arabischen Raum beziehungsweise Zentralasien auf dem Arbeitsmarkt ist – neben der soziokulturellen Integration – eines der Hauptthemen der Asyl- und Zuwanderungspolitik der vergangenen Jahre. Besonders die Flüchtlingskrise des Herbsts 2015 sorgte regelmäßig für öffentliche Diskussionen. Etwa, als ein auf Befragungen basierender erster Kompetenzcheck des AMS im Jahr 2016 ergab, dass die Zuwanderer über ein höheres formales Bildungsniveau verfügen würden als die österreichische Bevölkerung.