Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Interview

Zu wenige Anwältinnen, zu viele Richterinnen

Frank-Thomasser befürwortet eine Frauenquote bei Vorständen börsennotierter Unternehmen.
Frank-Thomasser befürwortet eine Frauenquote bei Vorständen börsennotierter Unternehmen.[ Mirjam Reither ]
  • Drucken

Alix Frank-Thomasser, Rechtsanwältin und Begründerin der Initiative „Women in Law“, im Gespräch über den erforderlichen Wandel in der Arbeitsweise von Anwaltskanzleien und den weiblichen Überhang bei Gerichten 1. Instanz.

Die Presse: Frauen dürfen in Wien – erst, aber immerhin – seit gut 100 Jahren Jus studieren. Wieso muss man in Alpbach noch immer über die „weibliche Zukunft des Rechts und der Rechtsberufe“ diskutieren?