Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Parfumkolumne

Riechstoff: Voyage, Voyage

"Paris–Édimbourg“ von Les Eaux de Chanel (125 ml um 127  €); „Corfu“ von Memo Paris (75 ml um 205 €).
"Paris–Édimbourg“ von Les Eaux de Chanel (125 ml um 127  €); „Corfu“ von Memo Paris (75 ml um 205 €).Beigestellt
  • Drucken

Olivier Polge hat einen grünen Duft komponiert, der an die Schottlandliebe von Gabrielle Chanel erinnert. Ebenfalls auf olfaktorisches Fernweh ist das Haus Memo Paris spezialisiert.

Wie stets gut informierten britischen Medien zu entnehmen ist, soll das Lieblingsparfum von Elisabeth II. „White Rose“ von Floris London sein: Eine blumige Angelegenheit, obviously, mit krachenden Aldehyden und betulichen Pudernoten, was ja auch recht standesgemäß ist. Wie es um die Offenheit der Queen für die französische Parfümeurskunst steht, ist nicht überliefert: Der Neuzugang der „Les Eaux“-Kollektion von Chanel mit dem Namen „Paris–Édimbourg“ ist als olfaktorische Hommage an die Highlands angelegt, inmitten derer die Königin selbst gern urlaubt (und nebenbei verpflichtende Ökostrom-Regelungen für ihr Schloss Balmoral aushebelt, wie unlängst kolportiert wurde).

Olivier Polge hat einen krautigen, frischen und knackigen, überaus grünen Duft komponiert, der an die Schottlandliebe von Gabrielle Chanel erinnern soll und das Kunststück bewerkstelligt, sich angenehm moosig auszumachen, während natürliches Eichenmoos ja seit 2017 nicht mehr eingesetzt werden darf.

Ebenfalls auf olfaktorisches Fernweh – bzw. die gekonnte Versorgung dieses ­Leidens – ist das Haus Memo Paris spezialisiert: Der neue (Spät-)Sommerduft „Corfu“ ist eine Hommage an die griechische Insel, mit einer Zutatenliste, die beinah an die Kompositionswut der Achtziger denken lässt. Im Zentrum steht synthetischer Moschus, für eine willlkommene erfrischende Brise sorgen in dieser Parfumpostkarte ­Zitrus- und Basilikumnoten.
Mehr auf DiePresse.com/riechstoff

>> Mehr auf DiePresse.com/riechstoff