Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Zeitreise

Heute vor 90 Jahren: Schlittschuhlaufen auf der Ringstraße

Der Eisregen hat sich nicht an die Wiener Amtsstunden gehalten.

Neue Freie Presse am 19. Jänner 1932

Man lernt eben nie aus! Wer hätte aber dergleichen allen Ernstes angenommen? Daß im Januar mitten in der Nacht ein Eisregen einsetzen kann. Es war aber leider in der Nacht vom Sonntag auf den Montag der Fall. Statt wie ein disziplinierter, wohlerzogener Eisregen zuzuwarten, bis der Tag graut, bis die Herren von Straßenreinigungsdienst aufstehen, hat er sich nicht an die Amtsstunden gehalten, sondern vielmehr zu nachtschlafener Zeit die Wiener Straßen in einen Eislaufplatz verwandelt.